uschi

Uschi Schwaderer

Malerei

Vita

1962 geboren in Heilbronn

2000/2004 Studium an der Freien Kunstakademie Nürtingen e.V.

seit 2005 Freie Bildende Künstlerin

seit 2006 Mitglied im Verband Bildender Künstler und Künstlerinnen Württemberg

seit Okt. 2006 Dozentin für Malerei in Acryl an der Volkshochschule Böblingen/Sindelfingen

Ausstellungen u. a.:

  • Freie Kunstakademie Nürtingen, „Porträts“
  • Rathaus Nürtingen, „von Angesicht zu Angesicht“
  • Buchhandlung Barbarossa, Göppingen
  • Landratsamt Esslingen,  Abschlusspräsentation „Amplituden“
  • „debitel“ Wettbewerb, Stuttgart, „sag das Unaussprechliche“
  • Otto-Areal  Wendlingen  „AUSGEKOCHT – Kunst in der Kantine“
  • „Alte Seegras-Spinnerei“ Nürtingen, “Alt“
  • Kunstverein Ottobrunn (München) „Artiges“
  • Caritas Altenhilfe Berlin, Wanderausstellung „Die Kunst des Alterns“
  • Open house no.1, Köngen, „Szenen“
  • Kulturcenter Pfeiffer, Leonberg
  • Stadtbücherei Leonberg, Zweigstelle Warmbronn, „Bytes“
  • Nacht der Museen, Stuttgart, im Friedel
  • „Offenen Ateliers“, Verband Bildender Künstler
  • Kunstverein Weissach, im Herrenhaus, „Porträts und Szenen“

 

portraet-schwaderer.gmxhome.de

uschi.schwaderer@web.de

Die Homepage des Kreativzentrums in Stuttgart